17. Januar 2024
Henriette zu Doha
Unkategorisiert

Cele­bra­ting 15 years!

Vom Garagen StartUp zum Marktführer

Heute vor 15 Jahren wurde PYREG von Helmut Gerber (CTO) gegründet. Er star­tete das Unter­nehmen buch­stäb­lich aus seiner Garage.

Die PYREG Helmut Gerber Inge­nieur­büro GmbH (heute PYREG GmbH) wurde 2009 als Spin-off der Tech­ni­schen Hoch­schule Bingen mit dem Ziel gegründet, eine effi­zi­ente und ressour­cen­scho­nende Lösung für das aktu­elle Entsor­gungs­pro­blem zu bieten und gleich­zeitig erneu­er­bare Energie zu erzeugen.
Heute gilt PYREG als der führende Pionier der Biochar-Indus­trie: Mit mehr als 50 instal­lierten Anlagen welt­weit ist PYREG Markt­führer im Bau von High­tech-Anlagen zur Herstel­lung von CO₂-bindender Biokohle und ein Pionier auf dem Gebiet der CO₂-Seques­trie­rung. Die PYREG-Anlagen entfernen jähr­lich mehr als 30.000 Tonnen CO₂ und decken mit 75 GWh den jähr­li­chen Wärme­be­darf von rund 5.000 Haus­halten. Die Tech­no­logie wird von der US-Umwelt­schutz­be­hörde als Refe­renz ange­sehen und ist EBC-zerti­fi­ziert (Euro­pean Biochar Certi­fi­cate).

Was für eine erstaun­liche Reise waren die letzten 15 Jahre!

 

 

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Grüne Fern­wärme für die Stadt­werke Grevesmühlen

Grüne Fern­wärme für die Stadt­werke Grevesmühlen

Novocarbos grüne Wärmelösung entzieht jährlich 3.200 t CO2 Die Kooperation zwischen den Stadtwerken Grevesmühlen und dem Hamburger Cleantech-Unternehmen Novocarbo zur Dekarbonisierung des kommunalen Fernwärmenetzes auf Basis der PYREG-Technologie...